Cecile und Anton

Zuhause zwischen Seeufer und Stadtleben

Die boomende Tribschenstadt gehört zu Luzerns begehrtesten Wohngebieten. Mit den beiden neuen Wohn- und Atelierhäusern Cecile und Anton findet die bauliche Entwicklung dieses quicklebendigen Stadtteils ihren Abschluss.

So vielseitig die Tribschenstadt ist, so vielgestaltig sind auch die Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten, die Cecile und Anton zu bieten haben. Die 111 modernen Wohnungen, Wohnateliers und Atelierlofts mit ihren überzeugenden Grundrissen, dem tollen Ausbaustandard, den vielfach überhohen Räumen, den offenen Wohn- und Essbereichen, den vielen Erker-Fenstern und nicht zuletzt den sonnigen Balkonen und Terrassen bieten viel Raum zur individuellen Entfaltung. Genau richtig, um sich in den eigenen vier Wänden nach Lust und Laune zu verwirklichen.

Die in den Erdgeschossen gelegenen Arbeitslofts und Wohnateliers verfügen über einen grosszügigen Arbeitsbereich und einen attraktiven, halbgeschossig erhöhten Wohnbereich. Eine inspirierende Homebase für alle, die schon lange davon träumen, Wohnen und Arbeiten unter einem Dach zu vereinen.

Hundert und elf Möglichkeiten, um sich beim Wohnen rundum wohl zu fühlen – und sich beim Arbeiten frei zu entfalten.